Personal

Anette Sellmer

Mein Name ist Anette Sellmer, ich bin Embryologin mit einer Spezialisierung im Bereich der „Humanen Reproduktionstechnologien / IVF“, sowie die Inhaberin der Sellmer Klinik. Ich habe die Sellmer Klinik gegründet um so vielen Frauen wie möglich zu helfen ihrem Traum, ein Kind zu bekommen, zu erfüllen. Ich habe 1998 angefangen mich mit der Fertilitätsbranche zu beschäftigen, und habe sowohl in öffentlichen, als auch in privaten Kliniken gearbeitet. Ich freue mich sehr, dich und euch hier begrüßen zu dürfen.

Sich ein Kind zu wünschen, bedeutet leider nicht immer, dass es sofort klappt, wenn man sich dazu bereit fühlt. Dieses kann viele Ursachen haben, zum Beispiel, dass der Traummann noch nicht gefunden wurde, oder auch Stress und Eile können dazu führen, dass eine Schwangerschaft auf sich warten lässt. Da ich selbst Mutter bin, weiß ich was es für ein Glück ist ein Kind zu bekommen, und möchte daher allen helfen, die auch diesen brennenden Wunsch verspüren. Ich stehe jederzeit für deine Fragen bezüglich einer Behandlung zur Verfügung, und biete dir sowohl vor als auch nach einer Behandlung meine Unterstützung an, und spreche natürlich deutsch.

Wie erwähnt habe ich in der Fertilitätsbranche vieljährige Erfahrung, und mein Ziel ist es, dir und euch eine professionelle, respektvolle und fürsorgliche Behandlung in einer geborgenen und ruhigen Atmosphäre anzubieten.

Mohamed Khalil

Ich wurde 1965 geboren und bin in Ägypten aufgewachsen, wo ich 1990 meinen Abschluss als Arzt gemacht habe.

Ich habe 1997 in Kairo ein Aufbaustudium in Gynäkologie und Geburtshilfe abgeschlossen und 1998 meine Fachausbildung in Ägypten abgeschlossen. Ich lebe seit 1999 in Dänemark, wo ich im Jahre 2010 Facharzt wurde.

Ich habe umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Geburtshilfe und Gynäkologie, in denen ich auch mehrere Jahre als Chirurg gearbeitet habe, aber Fertilität lag mir schon immer besonders am Herzen. In den letzten 11 Jahren habe ich in verschiedenen Fertilitätskliniken gearbeitet, sowohl in öffentlichen Krankenhäusern als auch in Privatkliniken.

Ich spreche Dänisch, Englisch, Arabisch / Ägyptisch und Französisch, was es mir leicht macht, mit unseren Patienten aus verschiedenen Kulturen zu kommunizieren.

Mein Ziel ist es, meinen Patienten die bestmögliche Behandlung zu bieten, und ich schätze eine gute Kommunikation, bei der meine Patienten immer im Mittelpunkt stehen. Ich möchte ihnen die Möglichkeit geben, gehört zu werden und an der Behandlung und den damit verbundenen Entscheidungen beteiligt zu sein.

Nina Emeis

Ich heiße Nina. Als Fertilitätskoordinatorin in der Sellmer Klinik triffst du mich über E-Mail, telefonisch oder direkt an, und wir führen auch das Erstgespräch miteinander.

Unser Kontakt kann auf Deutsch, Dänisch, Englisch oder Französisch stattfinden, wenn wir deine Bedürfnisse bezüglich der Behandlung und eventuellen Wünschen zu einem Spender durchgehen. Mein Tag wird zehnmal besser, wenn ich mit vielen unterschiedlichen Leuten zu tun habe und hoffentlich helfen kann, wenn es um den Kinderwunsch geht. Als Mutter von 2 Kindern möchte ich gerne dazu beitragen, damit dies gelingt.

Sacha Weirup

Mein Name ist Sacha.

Du triffst mich über E-Mail, telefonisch oder direkt an, denn ich führe auch die Behandlungen durch.

Ich spreche Dänisch und Englisch. Deutsch ist nicht meine Stärke, aber ich verstehe das meiste.

Es bedeutet mir sehr viel, dass mein Arbeitsalltag darin besteht, Frauen und Paaren dabei zu helfen, ihren größten Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen. Da ich selbst Mutter zweier Kinder bin, macht es mir viel Freude, anderen hoffentlich diese Erfahrung zu ermöglichen.

Dabei ist es wichtig, dass ihr euch im Laufe eurer Fertilitätsbehandlung wohl und verstanden fühlt, und dazu trage ich gerne bei.

 

Wir freuen uns darauf, dich oder euch in der Sellmer Klinik begrüßen zu dürfen.